Lage Casa Amor Indiano

La Casa Amor Indiano liegt am östlichen Rand des Örtchens Guatiza auf der Kanarischen Insel Lanzarote.

Das Haus wurde 2007 von Heidi Hupe gebaut und steht heute Freunden der Familie für Ihre Ferien zur Verfügung. Es ist gleichermaßen für Familienurlaube geeignet wie für Individualisten, die einen Ort, abseits der touristischen Trampelpfade schätzen.

Das Gebäude steht am obersten Ende eines langen Hanges, von wo aus man den Atlantik in Richtung Südosten überblickt. Die Architektur reflektiert die traditionelle kanarische Bauweise und übersetzt sie in eine zeitgenössische Sprache.

Der großzügige Wohn- und Essraum öffnet sich über die ganze Breite zum Atlantik. Das Haus biete mit 3 Schlafzimmern bequem Platz für bis zu 6 Personen. Zwei Bäder, 15m langer Pool, Küche, Patio, Garten, TV, WLan, Waschmaschine, Bettzeug, Hand- bzw. Strandtücher sind vorhanden.

Vom Flughafen erreicht man das Haus in 20 Minuten mit dem Auto. Es ist empfehlenswert, sich vorab einen Mietwagen zu reservieren. Wir sind Ihnen dabei gerne behilflich.

Guatiza bietet trotz der ländlichen Idylle eine ausreichende Infrastruktur wie eine Einkaufsladen, eine Bank, eine Poststation und eine Tapasbar die fussläufig zu erreichen sind.

Der nächste Sandstrand ist 10 Fahrminuten entfernt und gut für Kinder geeignet. Dort gibt es eine Bar mit hervorragenden Sandwiches und Mochitos.

Über die ganze Insel verteilten sich faszinierende Sehenswürdigkeiten.

Für Sportler bietet Lanzarote eine Menge Möglichkeiten: Laufen, Wandern, Radfahren, Tauchen, Golf, Wellenreiten, Wind- und Kitesurfen und vieles mehr.

Vor Ort gibt es einen deutschen Ansprechpartner, der bei dem meisten Fragen gerne weiterhilft.

Für alle weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne direkt zur Verfügung.

Am einfachsten per Mail:

Katrin Dücker-Eckloff, Tim Hupe

casa@amorindiano.com

Grundriss